Arboretum Baum Nr. 147 - Chinesische Walnuss

Deutscher Name
Chinesische Wallnus
Lateinischer Name
Juglans cathayensis
Familie
JUGLANDACEAE, Walnussgewächse
Wissenswertes

Diese Nussbaumart kommt aus Asien. Die Nüsse sind zum Essen zu hart und zu klein. Alle Nussbäume, auch unsere, geben eine Art Giftstoff über die Wurzeln und Blätter ab der Yuglon heißt. Er bewirkt, dass unter Nussbäumen kaum andere Pflanzen wachsen, die dem Baum Nahrung und Wasser entziehen könnten. Die Blätter schützen sich so auch gegen Schädlinge. Unter einem großen Nussbaum gibt es kaum Mücken und Fliegen. Für einen Sitzplatz im Freien ein idealer Schattenbaum.

Ausführliche Beschreibung

Verbreitung China, in den Provinzen Hubei und Sichuan häufig
Wuchs Mittelhoher Baum mit breite Krone
Größe In der Heimat bis 20 m hoch und fast ebenso breit werdend
Rinde junge Triebe klebrig drüsig behaarte, Borke längsrissig, grau
Blätter bis 80 cm lang, 11 bis 17 Blättchen, diese 8 - 15 cm lang, 4 - 8 cm breit, fein gezähnt, Basis abgerundet oder leicht herzförmig, oben tiefgrün und behaart, unten heller und sternhaarig
Blüten Blüten in Trauben, männliche Blüten in 20 bis 30 cm langen hängenden Kätzchen, weibliche Blüten am Ende eines 12 cm langen Ähresnstiels gehäuft
Früchte klebrig  behaart, in Büscheln zu 6 bis 10 an etwa 15 cm langem Stiel, eiförmig 4 - 5 cm lang, Nuss 6 bis 8 kantig eirund, scharf zugespitzt, mit 6 bis 8 stachelzähnigen Längsrippen, Schale 3 bis 4 mm dick, Nussinnere fest mit Schale verbunden, Nüsse werden nicht genutzt 
Standort sonnig und frei stehend, windexponierte Lagen führen zu Schäden an den großen Blättern
Boden anspruchslos wenn ausreichend feucht, keine Staunässe vertragend, pH Wert Neutral bis alkalisch
Eigenschaften sehr selten kultivierter Parkbaum der fast nur in botanischen Gärten und Sammlungen kultiviert wird, wie alle asiatischen Wallnussarten fallen die riesigen Blätter stark auf, an Stockausschlägen werden Blätter bis zu 2 Meter lang, regelmäßig stark geschnitten und strauchförmig gezogen  sind die riesigen Blätter besonders beeindruckend